Skip to main content

Ratgeber: Bürostuhl Armlehnen

DX Racer1, Bürostuhl, Gaming StuhlDie einen können nicht ohne sie, die anderen finden sie als lästig und unbequem, die Bürostuhl Armlehnen. Dabei sind sie Gewohnheitssache und sollten aus gesundheitlicher Sicht unbedingt verwendet werden.
Denn kaum einer kennt die großen Vorteile der Armlehnen an einem Bürostuhl. Sollten Sie sich also aktuell über den Kauf eines Bürostuhls Gedanken machen, so achten Sie drauf, dass dieser unbedingt Armlehnen besitzt.

Am besten sind Drehstühle mit verstellbaren Armlehnen in Höhe und Breite. Diese gewährleisten ein angenehmes Aufliegen der Unterarme auf den Lehnen, wodurch die Schultergürtel sowie Oberarme entlastet und Verspannungen in der Nacken- und Halswirbelzone vermieden werden.
Über eine seitliche Breitenverstellung werden zudem Unterarme, Hände und Finger beweglicher und die Muskulatur sowie die Sehnen der Hand sind wirkungsvoll entlastet.
Als kleiner Anhaltspunkt sollten sie darauf achten, dass die Armlehnen mindestens 20 cm lang und 4 cm breit sind, angebracht in einer Höhe von 20 bis 25 cm über der Sitzfläche.

Wir empfehlen zudem Armlehnen die eine gute Polsterung besitzen und keine Druckstellen an den Unterarmen hervorrufen.