Skip to main content

Bürostühle mit Armlehne

Topstar Open Point SYIn der heutigen Arbeitswelt sind gute Bürostühle Pflicht. Wer täglich acht Stunden und länger vor dem Rechner arbeitet, der benötigt auch einen guten Bürostuhl, welcher ergonomisch konstruiert ist und den Körper optimal stützen kann. Jedoch gibt es auch bei Bürostühlen eine Vielzahl an Modellen und Typen. Es ist also nicht immer einfach den passenden Bürostuhl zu finden. Früher oder später kommt daher die Frage auf, ob Bürostühle mit Armlehne oder ohne angeschafft werden sollen. Bürostühle mit Armlehne haben den entscheidenden Vorteil, dass die Arme während des Arbeitens dank der Lehnen entlastet werden. Modelle welche hingegen keine Armlehnen haben sind flexiblere und kosten in den meisten Fällen weniger. Sollte die Anschaffung von Bürostühlen mit Armlehne in Erwägung gezogen werden, müssen diverse Punkte beachtet werden. Denn auch bei Bürostühle mit Armlehne gibt es große Unterschiede und viele verschiedenen Formen die Vor- und Nachteile für denjenigen Anwender haben.

Verschiedene Formen von Armlehnen

Die Armlehne eines Bürostuhls kann dutzende Formen haben. Es gibt zum Beispiel Modelle aus einem Bürostuhl Test, wo die Armlehnen höhenverstellbar sind. Andere sind wiederrum fest am Stuhl verschraubt und können in keiner Richtung bewegt werden. Meist leiden moderne Bürostühle unter fest verschraubten Armlehnen. Da diese eher zum guten Design des Modells beitragen sollen, anstatt dem ergonomischen Nutzen des jeweiligen Anwenders.

Bürostuhl LupeImmer mehr auf dem Vormarsch sind auch Bürostühle, bei denen die Armlehnen seitlich weggeklappt werden können. Besonders wenn Sie Kollisionen mit dem Schreibtisch vermeiden möchten, sind Armlehnen zum Klappen sehr praktisch. Sie können dann entweder zur Seite oder nach oben hochgeklappt werden. Bei diesen Schreibtischstühlen lassen sich zudem die Lehnen in der Breite verstellen, was wiederrum ein Pluspunkt in Sachen Ergonomie und Individualität darstellt.

Aus ergonomischer Sicht sehr zu empfehlen

Bürostühle mit Armlehne sind aus ergonomischer Sicht sehr zu empfehlen, da die Lehnen die Arme, den Nacken und auch den Schulterbereich entlastet. Desweitern hilft so eine Armlehne beim Aufstehen oder Hinsetzen. Wer sich jedoch für Bürostühle mit Armlehne entscheidet und einen mit hoher Ergonomie  kaufen möchte, der sollte zusätzlich darauf achten dass sich die Armlehnen auch in der Höhe einstellen lassen. Denn nur so kann der Bürostuhl optimal auf die Körpergröße justiert werden und das Optimum an Stabilität für den Körper gewährleisten.

Unser Empfehlung

Preis-Leistungs-Sieger Topstar Open Point SY Deluxe Bürostuhl

129,71 € 399,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ProduktberichtPreis bei prüfen*

Armlehnen richtig einstellen

DX Racer1Besitzt der Bürostuhl Armlehnen, sind diese bei hochwertigen Modellen meist höhenverstellbar. Diese Funktion trägt hauptsächlich zu einer guten Ergonomie bei. Doch wenn die Armlehnen nicht passend eingestellt sind, schadet dies eher anstatt es derjenigen Person auf dem Bürostuhl hilft. Die Armlehnen eines Bürostuhls sind daher so einzustellen, dass sich diese mit dem Schreibtisch auf gleicher Höhe befinden. Sollte dies nicht so ein und die Armlehnen sind auch nicht in der Höhe einstellbar, sollten Sie auf keinen Fall selbst versuchen mit einem Schraubendreher die Armlehnen so hinzubiegen, dass diese passen. Denn durch solch ein Vorhaben wird die Stabilität des Bürostuhls verschlechtert und der Schreibtischstuhl verliert seine Garantie. Abhilfe kann jedoch ein höhenverstellbarer Schreibtisch schaffen. Dieser lässt sich auf einen großen Höhenbereich einstellen und ist besonders für Menschen mit Rückenproblemen sehr zu empfehlen.

Nachteil solch eines höhenverstellbaren Schreibtischs ist der Preis. Oft sind hochwertige Bürostühle mit Armlehne günstiger als ein Schreibtisch, welcher sich in der Höhe verstellen lässt. Alternativ dazu, können Sie unter den einzelnen Füßen vom Schreibtisch auch Unterlegplatten schieben. Somit kann der Schreibtisch ebenfalls in der Höhe verstellt werden. Eine kostengünstige und dennoch effektive Möglichkeit.

Nützliche Tipps beim Einstellen der Armlehnen

Um die Armlehne richtig einzustellen, sollten Sie sich erstmal gerade auf den Bürostuhl hinsetzen. Danach lassen Sie die Schultern bequem hängen und richten die Oberarme gerade nach unten aus. Die Ellenbogen sollten dann die Armlehnen berühren und einen 90 Grad-Winkel bilden.

Achtung: Passen Sie dabei auf, dass sie die Schultern nicht unbewusst nach unten drücken, damit die Ellenbogen die Armlehne berühren.