Skip to main content

Interstuhl Pure Active Edition im Test

679,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 2. April 2022 12:18
Hersteller
Typ
Sitzhöhe46 - 57 cm
Sitzfläche (B x T)51 - 45 cm
MaterialNetzgewebe
Eigengewichtca. 16 kg
Belastbarkeitmax. 120 kg
Nutzungsdauer (pro Tag)ca. 8 Stunden
Höhenverstellbar
Verstellbare Sitzneigung
TÜV/SGS geprüft

Gesamtbewertung

89%

"Hochwertiger und ergonomischer Marken-Bürostuhl"

Ausstattung
90%
sehr gut
Aufbau
95%
sehr gut
Sitzkomfort
90%
sehr gut
Reinigung & Pflege
90%
sehr gut
Preis-Leistungs-Verhältnis
80%
gut

Interstuhl Pure Active Edition im Test

Interstuhl Bürostuhl Pure Active EditionWie auch schon in den letzten Jahren, wird das Home-Office immer beliebter. Um sich auch dort wohl zu fühlen und keine Rückenschmerzen beim Arbeiten am Rechner zu bekommen, ist Ergonomie ein wichtiges Thema. Denn oft ist es so, dass im Home-Office nicht ganz so gute Möglichkeiten wie im Büro vorhanden sind. Es lohnt sich also, sich einen guten Bürostuhl zu besorgen, wie es der Interstuhl Pure Active Edition ist. Dieser glänzt durch seine sehr gute Ergonomie und Verarbeitung. Hinzu kommt ein optisch sehr ansprechendes Design, welches seinesgleichen sucht. Passend zur jeweiligen Einrichtung gibt es diesen Schreibtischstuhl auch in diversen Farbkombinationen, welche allesamt im Onlineshop von Interstuhl bestellbar sind und innerhalb weniger Tage zu euch nach Hause geliefert werden. Dank der patentierten Smart-Spring Technologie erlaubt dieser Schreibtischstuhl ein aktives und dynamisches Sitzen, welche wir euch in diesem Testbericht auch nochmal näher erläutern wollen.

Wir werden also heute mal in diesem Testbericht uns den Interstuhl Pure Active Edition Bürostuhl ganz genau anschauen und dann auch zum Schluss unser Fazit daraus ziehen.

Ausstattung

Ausgestattet ist der Interstuhl Pure Active Edition mit einer hochwertigen Höhenverstellung, einem atmungsaktiven Sitzpolster, festen T-Armlehnen und der oben schon erwähnten Smart-Spring Technologie. Zudem erlaubt der Bürostuhl Mikrobewegungen, welche die Tiefenmuskulatur fördern und somit für ein gesünderes Sitzen sorgen. Hinzu kommen universale Designer-Doppelrollen, welche für alle Böden geeignet sind.

Die hochwertigen Stoffe, welche bei diesem Bürostuhl verwendet wurden, sind alle atmungsaktiv und sorgen für eine komfortable Sitzhaltung sowie eine tolle Optik. Den Interstuhl Pure Active Edition gibt es im Übrigen in diversen Farbkombinationen, welche allesamt sehr interessant aussehen und zu den jeweiligen Einrichtungen passen.

Aufbau

Interstuhl Bürostuhl Pure Active EditionAufgebaut wird der Interstuhl Pure Active Edition mithilfe der beiliegenden Anleitung, welche Stück für Stück erklärt, wie der Bürostuhl montiert werden soll. In unserer Unboxing und Montage Video haben wir euch den Aufbau von diesem Bürostuhl einmal ganz genau erklärt und dargestellt. Wie ihr in diesem Video sehen könnt, ist der Interstuhl Pure Active Edition schon nahezu komplett aufgebaut. Es müssen lediglich nur noch die Gasdruckfeder sowie die Fußrollen an das Fußkreuz montiert werden. Im Anschluss kann dann gleich der obere Teil mit dem Sitz und Rückenlehne auf die untere Einheit aufgebracht werden. Dieser einfache Aufbau hat uns sehr positiv überrascht und sorgt daher auch für eine sehr gute Bewertung bei der Montage.

Wir konnten somit diesen Schreibtischstuhl innerhalb von nur 5 Minuten komplett aufbauen und danach direkt verwenden.

Sitzkomfort

Interstuhl Bürostuhl Pure Active EditionDer Sitzkomfort des Interstuhl Pure Active Edition Bürostuhls ist nach einem langen und ausführlichen Test ebenfalls sehr positiv zu bewerten. Der robuste Schaumstoffkern im Inneren des Sitzes ist angenehm weich. Er weist eine optimale Kombination aus einer gewissen Härte und Flexibilität auf. Auch nach längeren Stunden auf diesem Bürostuhl fühlt sich der Sitzkomfort immer noch sehr gut an. Mittels der Smart-Spring Technologie wird zudem ein aktives Sitzen zum wahren Genuss und bei der Arbeit am Schreibtisch zugleich die Tiefenmuskulatur angeregt.

Die Smart-Spring Technologie sorgt dabei für ein ähnliches Ergebnis wie die schon sehr bekannte Flextech-Synchronmechanik. Die zusätzliche Rückenlehne ist dabei jedoch noch ein Stück flexibler und ermöglicht es auch, mit dem Rücken diverse Bewegungen nach links und rechts durchzuführen. Der sehr leichte und robuste Netzbezug, welcher an der Rückenlehne angebracht ist, kann in verschiedene Farbkombination gewählt werden und ist ideal für heiße Sommertage konzipiert. Somit wird nämlich eine gute Durchlüftung des Rückens durchgeführt, was ein Schwitzen verhindert.

Praxistest Video

Reinigung & Pflege

Die Reinigung und Pflege dieses Schreibtischstuhls fallen in unserem Test ebenfalls sehr gut aus. Er lässt sich dabei sehr simpel mit einem nassen Tuch reinigen, was natürlich sehr von Vorteil ist. Für eine gründliche Tiefenreinigung der Sitzfläche empfiehlt sich am besten die Verwendung eines Waschsaugers. Lediglich die Rollen sind etwas umständlicher zu säubern. Dank der verbauten, schwarzen Materialien, ist darauf der Staub relativ unsichtbar, was somit natürlich auch den Reinigungsaufwand dauerhaft etwas minimiert.

Preis-Leistungs-Verhältnis

In Puncto Preis-Leistungs-Verhältnis ist der Bürostuhl im mittleren Bereich angesiedelt. Er ist aufgrund seines deutlich höheren Kaufpreises von 679 Euro nicht gerade der günstigste Bürostuhl, den wir getestet haben, er punktet jedoch mit einer sehr ausgereiften und modernen Technik.

Besonders die patentierte Smart-Spring Technologie machen diesen Bürostuhl zu einem ganz besonderen Erlebnis, welche eure Gesundheit im Home-Office deutlich zur Gute kommt.

PURE ACTIVE & EVERY ACTIVE im Vergleich

Fazit

Interstuhl Bürostuhl Pure Active EditionKommen wir nun letztendlich zu unserem Fazit aus diesem Bürostuhl Test des Interstuhl Pure Active Edition. Er schneidet bei uns sehr gut ab und kann, wie oben schon erwähnt, mit seiner sehr modernen Smart-Spring Technologie und hochwertigen Verarbeitung in unserem Bürostuhl Test ordentlich punkten. Er ist für eine sehr lange und angenehme Sitzdauer ausgelegt und lässt sich ebenfalls sehr gut reinigen. Den einzigen Kritikpunkt gibt es für die nicht verstellbaren Armlehnen. Diese können jedoch ganz einfach gegen 3D-Armlehnen ausgetauscht werden. Wer also nach einem sehr schönen und hochwertigen Bürostuhl für sein Home-Office Ausschau hält, der sollte sich unbedingt einmal den Pure Active Edition näher anschauen.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


679,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 2. April 2022 12:18