Skip to main content

Interstuhl Every Active Edition im Test

529,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. September 2022 7:47
Hersteller
Typ
Sitzhöhe43 - 53 cm
Sitzfläche (B x T)51 - 47 cm
MaterialNetzgewebe
Eigengewichtca. 15 kg
Belastbarkeitmax. 120 kg
Nutzungsdauer (pro Tag)ca. 8 Stunden
Höhenverstellbar
Verstellbare Sitzneigung
TÜV/SGS geprüft

Gesamtbewertung

87%

"Hochwertiger Marken-Bürostuhl für das Home-Office"

Ausstattung
90%
sehr gut
Aufbau
85%
gut
Sitzkomfort
95%
sehr gut
Reinigung & Pflege
90%
sehr gut
Preis-Leistungs-Verhältnis
75%
gut

Interstuhl Every Active Edition im Test

Interstuhl Every Active Edition BürostuhlGerade in der heutigen Home Office Zeit ist ein Bürostuhl, welcher sich an die Bewegungen des jeweiligen Nutzers anpasst, besonders wichtig. Denn wer meist 8 Stunden in einem günstigen Bürostuhl verbringt, wird auf Dauer Rückenschmerzen bekommen. Abhilfe soll da der Interstuhl Every Active Edition Bürostuhl verschaffen, welchen wir heute einmal ausführlich testen werden. Dieser Bürostuhl kommt mit einer sehr modernen Technik daher, welche mithilfe einer Flextech-Mechanik das aktive und dynamische Sitzen fördert. Zudem gibt es zahlreiche weitere Funktionen, wie eine verstellbare Lordosenstütze und einen hochwertigen Netzbezug an der Rückenlehne. Dies ermöglicht es auch im Sommer, längere Zeit im Bürostuhl zu verbringen, ohne dabei zu schwitzen.

Wir werden uns also heute mal in diesem Testbericht uns den Interstuhl Every Active Edition Bürostuhl anschauen und dann auch zum Schluss unser Fazit daraus ziehen.

Ausstattung

Ausgestattet ist der Interstuhl Every Active Edition mit einer hochwertigen Höhenverstellung, einem atmungsaktiven Sitzpolster, verstellbaren T-Armlehnen und einer Lordosenstütze. Auch diese kann in der Höhe verstellt werden und sich somit auf den jeweiligen Nutzer ideal anpassen. Hinzu kommen universale Designer-Doppelrollen, welche für alle Böden geeignet sind.

Dank der Flextech-Synchronmechanik sitzt der Benutzer ergonomisch und aktiv auf dem Bürostuhl und stimuliert gleichzeitig auch seine Tiefenmuskulatur.

Die hochwertigen Stoffe, welche bei diesem Bürostuhl verwendet wurden, sind alle atmungsaktiv und sorgen für eine komfortable Sitzhaltung sowie eine tolle Optik.

Aufbau

Interstuhl Every Active Edition BürostuhlAufgebaut wird der Interstuhl Every Active Edition mithilfe der beiliegenden Anleitung. Dabei ist schon im Test klar zu erkennen, dass die Montage von diesem Bürostuhl kein großes Hexenwerk darstellt. In nur wenigen Schritten wird in der Anleitung ganz klar erklärt, wie ihr diesen Bürostuhl aufbauen müsst. Zuallererst muss dabei das Fußkreuz mit den Rollen ausgestattet werden. Die Rollen werden dabei ganz einfach eingesteckt. Ist dies geschehen, so wird das Fußkreuz wieder aufgestellt und der Gasdruckzylinder von oben eingeführt. Im Anschluss geht es an die Montage vom Sitz und dessen Rückenlehne.

Die Rückenlehne wird dabei mit nur drei Schrauben fixiert, was uns in diesem Test sehr positiv überrascht hat. Im Anschluss wird der Sitz ebenfalls auf die Gasdruckfeder aufgesetzt und die Montage wäre so gut wie erledigt. Nun erfolgt nur noch das Montieren der Armlehnen. Diese sind mit zwei Schrauben ebenfalls an der Unterseite vom Sitz befestigt. Der Aufbau ist also in ca. 15 Minuten vollbracht und ihr könnt dann im Anschluss den Interstuhl Every Active Edition direkt verwenden.

Sitzkomfort

Interstuhl Every Active Edition BürostuhlDer Sitzkomfort des Interstuhl Every Active Edition Bürostuhls ist nach einem langen und ausführlichen Test sehr positiv. Dank seines sehr robusten und hochwertigen Schaumstoffkerns im Inneren des Sitzes weist er eine sehr angenehme Härte auf, die ein langes Arbeiten in dem Bürostuhl ermöglicht. Mittels der Flextech-Synchronmechanik, welche entweder aktiviert oder deaktiviert werden kann, ist ebenfalls ein dynamisches und aktives Sitzen möglich. Auch dies trägt maßgeblich zu einem sehr positiven Sitzkomfort bei. Zudem kann der Stuhl natürlich auch auf das jeweilige Körpergewicht angepasst werden, was noch mehr Flexibilität erlaubt. Und auch an heißen Sommertagen kann der Schreibtischstuhl mithilfe seines Netzbezugs glänzen. Denn ein Schwitzen am Rücken ist damit kaum noch möglich.

Praxistest Video

Reinigung & Pflege

Die Reinigung und Pflege dieses Schreibtischstuhls fallen unserem Test ebenfalls sehr gut aus. Er lässt sich dabei sehr simpel mit einem nassen Tuch reinigen, was natürlich sehr von Vorteil ist. Für eine Gründliche Tiefenreinigung der Sitzfläche empfiehlt sich am besten die Verwendung eines Waschsaugers. Lediglich die Rollen sind etwas umständlicher zu säubern.

INTERSTUHL Bürostühle

Preis-Leistungs-Verhältnis

In Puncto Preis-Leistungs-Verhältnis ist der Bürostuhl im mittleren Bereich angesiedelt. Er ist aufgrund seines deutlich höheren Kaufpreises von 529 Euro nicht gerade der günstigste Bürostuhl, den wir getestet haben, er punktet jedoch mit einer sehr ausgereiften und modernen Technik.

Wer also auf der Suche nach einem sehr modernen und hochwertigen Bürostuhl für den Home Office Alltag ist, der soll sich dennoch mal den Interstuhl Every Active Edition anschauen.

PURE ACTIVE & EVERY ACTIVE im Vergleich

Fazit

Interstuhl Every Active Edition BürostuhlKomme nun letztendlich zu unserem Fazit aus diesem Bürostuhl Test des Interstuhl Every Active Edition. Er schneidet bei uns sehr gut ab und kann, wie oben schon auch erwähnt, mit seiner modernen Mechanik und auch hochwertigen Verarbeitung im Bürostuhl Test glänzen. Er ist für eine möglichst lange Sitzdauer ausgelegt und erlaubt ein dynamisches Sitzen, was sich sehr positiv auf die Muskulatur auswirkt.

Somit kann man mit diesem Bürostuhl problemlos den ganzen Tag im Home Office arbeiten, ohne sich Gedanken über seine Gesundheit machen zu müssen.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


529,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. September 2022 7:47